Kochen mit dem Geschirrspüler

Vorsicht vor Online-Trend!

Ist es falsch verstandene Sparsamkeit oder die Gier nach immer neuen Gimmicks? Foodblogger und Trendköche sind die bunten Vögel des derzeitigen Kochbooms, denen Auffallen um jeden Preis manchmal wichtiger ist als das Wohl ihrer Fans. Derzeit wird im Internet eine neue Garmethode stark bejubelt: Fleisch, Fisch oder Gemüse sollen verpackt in Plastikfolie schonend und energiesparend im Geschirrspüler kochen. Verbraucherschützer warnen dagegen vor aggressiven Reinigungsmitteln und Klarspülern, die Schadstoffe aus dem Plastik lösen können, die ins Essen übergehen. Na dann, Mahlzeit!