Praktizierter Klimaschutz

RegioNatur ist das neue Grünstromprodukt der SWK. Dahinter steht Strom aus erneuerbaren Energien direkt aus der Region. Wie das funktioniert lesen Sie hier.

Klimaschutz ist zu einem der Top-Themen geworden. Dabei sind alle gefragt. Jeder kann etwas gegen den Klimawandel tun: mit seinem Konsum- und Alltagsverhalten. Der Wechsel zu Ökostrom ist praktizierter Klimaschutz. Perfekt, wenn der Strom auch noch aus der Region kommt. Für alle, die sicher sein wollen, dass ihr Strom wirklich umweltfreundlich und regional erzeugt ist, hat SWK jetzt die Lösung: RegioNatur. Doch wie geht das? Strom ist Strom, werden Sie sagen, und er fließt dahin, wo er gebraucht wird. Richtig. Allerdings hat der Endverbraucher durch die Wahl seines Energieversorgers Einfluss darauf, welcher Strom ins Netz eingespeist wird. Entscheidet sich ein Verbraucher für SWK RegioNatur, kauft SWK die Menge des benötigten Regionalstroms direkt vom Anlagenbetreiber.

„Aus Liebe zur Umwelt planen und bauen wir regenerative Anlagen. Das ist unser regionaler Beitrag zur bundesweiten Energiewende.“ Yannick Bonin, SWK

ANTARES pictures GmbH

Regionalstrom ist ein bisschen so wie die Äpfel aus Nachbars Garten. Der Verbraucher weiß immer ganz genau, wo der Strom herkommt. Durch den Regionalnachweis kann die Herkunft des Stroms eindeutig und exakt nachgewiesen werden. Dadurch hat der Stromkunde die Möglichkeit, seinen Strom aus Windenergie-, Photovoltaik- und Biomasseanlagen im Umkreis von 50 Kilometern seines Postleitzahlengebietes zu beziehen. Welche Anlagen den Strom für SWK RegioNatur liefern, zeigt die Karte unter: swk-kl.de/regionatur

Mit ihrem neuen Produkt SWK RegioNatur leisten die Stadtwerke Kaiserslautern einen Beitrag zum Ausbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen in der Region. Denn die Stromlieferanten für SWK RegioNatur gehören Kaiserslauterer Unternehmen. Zu ihnen zählen beispielsweise neben der SWK-Tochter WVE auch Anlagen von Andreas Damm Solar. Diese Kooperationen fördern zusätzlich das Wirtschaftswachstum in und um Kaiserslautern, erhöhen die Wertschöpfung, sichern Arbeitsplätze und schaffen neue. SWK RegioNatur ist sowohl für Privathaushalte als auch für Geschäftskunden ein interessantes Angebot. Die Volksbank Kaiserslautern eG bezieht als erstes Unternehmen Grünstrom aus der Region und deckt damit den gesamten Bedarf.

Mehr Infos zu SWK RegioNatur finden Sie hier.